Sexualpädagogik 

Unterricht für Fachpersonen 

Lehrpersonen, Sozialarbeitende oder Pflegende - verschiedene Berufsgruppen sind auf verschiedenste Arten mit dem Thema Sexualität konfrontiert. Den angehenden Berufsleuten das nötige Fachwissen zu vermitteln, ist mir ein grosses Anliegen. 

Wer sich mit Fachwissen auseinandersetzt, kann eine Haltung zum Thema entwickeln und ihren:seinen Lernenden, Klient:innen und Patient:innen sicher und angemessen begegnen. 

Ich bin Dozentin an der Pädagogischen Hochschule Zug und am Zentrum für Ausbildung im Gesundheitswesen ZAG Winterthur. Zudem arbeite ich eng mit den Pflegenden und Ärzt:innen am Spital Limmattal zusammen.  

Gerne entwickle ich mit Ihnen zusammen ein massgeschneidertes Angebot für Ihre Institution. 

Mein Ansatz beträgt CHF 150.00 pro gehaltene Stunde. Die Vorbereitung wird je nach Aufwand und Fachbereich separat verrechnet.

Fachberatung für Lehrpersonen 

Sie arbeiten als Lehrperson in der Volksschule oder als Fachlehrperson in der Berufsschule und möchten das Thema Sexualität unterrichten - merken aber, dass Sie sich damit unsicher fühlen. 

Lassen Sie uns einen Austausch vereinbaren. Sie gewinnen  Fachwissen zur Sexualität dazu und erhalten Tipps für individuelle Lehrmethoden sowie Materialien, um das Thema sicherer unterrichten zu können. 

Dieser Austausch findet per Zoom oder Teams statt. 

Es können mehrere Lehrpersonen daran teilnehmen. 

Der Tarif beträgt CHF 120.00 pro Stunde für die erste Person. Für jede weitere Teilnemhmer:in wird CHF 80.00 pro Stunde verrechnet. 

Unterricht für Kinder und Jugendliche mit speziellen Bedürfnissen 

Kinder und Jugendliche mit speziellen Bedürfnissen kommen in Bezug auf Sexualaufklärung oft zu kurz. Es ist herausfordernd und braucht Erfahrung, um sexuelle Aufklärung an die Bedürfnisse von Menschen mit Beeinträchtigung anzupassen und sie weder zu unterfordern noch zu überfordern. 

Ich habe Erfahrung bezüglich Sexualaufklärung mit Kindern und Jugendlichen mit: 

  • kognitiven Einschränkungen

  • Autismus

  • ADHS 

  • Sehbehinderungen und Blindheit

Melden Sie sich bei Interesse für ein unverbindliches  Telefongespräch.   

Tarif: CHF 750.- pro Halbtag inklusive Vorbereitung. Wenn eine zweite Person benötigt wird, erhöhen sich die Kosten um CHF 600.00.